Pianofit Logo

Zur Geschichte der Entwicklung

Bereits während des Übens in der Schulzeit bemerkte die Entwicklerin des Notenpults Isolde Ruck, dass das Üben am Flügel zwar klangliche Vorteile hatte und man sich besser unter professionellen Bedingungen auf Unterricht und Auftritte vorbereiten konnte. 

Allerdings gab es den entscheidenden Nachteil gegenüber dem Klavier, dass die Notentexte viel höher als beim Klavier auf ein Pult gestellt werden mussten und damit der Weg in die pianistische Umsetzung weiter erschwert wurde. Als unangenehmer Nebeneffekt stellten sich bei längeren Übungsphasen vom ständigen Hochschauen zudem Nacken- und Schulterverspannungen ein. Besonders benachteiligt waren dabei immer Klavierspieler von geringer Körpergröße wie etwa Kinder im Grundschulalter.

Zunächst wurde also ein Pult entwickelt, das zwar die Noten in einem fixierten Abstand unter den Level des Flügeldeckels brachte. Dieses Pult war aber noch nicht höhenverstellbar. Isolde  Rucks damaliger Lehrer an der Musikhochschule Zürich, der aus Uruguay stammende Pianist Homero Francesch, war dennoch sofort bereit, für das Pult Pate zu stehen, denn nach seinem Motto „Auch große Pianisten müssen üben!“ bot es allemal eine Verbesserung der Grundsituation. 

Erst viele Jahre später bot sich Gelegenheit, an der Verbesserung und Weiterentwicklung des Pultes zu arbeiten. Mithilfe kreativer Köpfe im direkten Umfeld der Familie wurde eine neue Idee geboren und zum Patent umgesetzt, die beide Funktionen in einer Mechanik vereint bietet: Den Winkel und die Höhe des Notenblatts gleichzeitig zu korrigieren. 

Bereits in der Ursprungsversion war das Notenpult ein in allen Teilen 100% in Deutschland hergestelltes Instrumentenzubehör. Alle Gewerke sind im Rheinland angesiedelt. So soll es auch in Zukunft bleiben, denn nun hat endlich ein funktionsverbessertes Nachfolgeprodukt in der 2. Generation der Entwicklerfamilie den Weg in die Musikwelt gefunden. 

Auch die Botschaftergeneration hat sich erneuert: Heute ist es der chinesische Pianist und Festivalintendant Haiou Zhang. Sein Motto lautet jetzt:” Ein Muss für jeden Flügelnutzer!”

Isolde Ruck am PIANOFIT® Premium

Isolde Ruck am PIANOFIT® Premium

 


© PIANOFIT® 2021 | Impressum | Datenschutz | Presse